Unsere „Puls“ Künstler_innen

María Magdalena Gonzalez

erzählt berührende Geschichten für Kinder und Erwachsene aus der Welt. Sie leitet unsere Theaterprogramme für Kinder und Jugendliche. In Kooperation mit MenschensKinder Teltow üben Kinder von 6 bis 13 Jahren mit uns in drei Gruppen, szenische Umsetzung, Musik und Bühnenbild, für ihren Auftritt am 3. Juni um 13.30 Uhr im Tiyatrom.

María

Schirin Zareh

Bei der Interpretation alte persischer Liebeslieder trifft Schirin Zareh liebevoll Dein Herz. Es geht in ihren Liedern immer um die größere Liebe, nicht nur die persönliche.

Schirin

Cristina Barzi

leitet unsere Musikprojekte. Zusammen mit der Gründerin, Margret Hofmann, hat sie unser „Pulse of Peace“ Lied geschrieben.

Cristina: “ Für mich bedeutet Frieden, Respekt zu spüren, wenn es keine Bewertung gibt, dafür Verständnis für mich und andere. Diese Freiheit in meinem Herzen ist Einheit mit der Welt. Frieden ist absolut möglich und es liegt in unseren Händen, ihn zu realisieren.“

Cristina

 

 Valentin Mufila

Gewann 2005 den Preis für den besten Friedenssong im Kongo. In den letzen 20 Jahren starben 8 Millionen Kongoles*innen an den Folgen der  Ausbeutung natürlicher Resourcen für moderne Technologien.

Valentin: „Frieden ist für mich konkrete Realität und kein Slogan, er bringt uns auf eine höhere Ebene und näher zu Gott..“

Berlin bietet mir eine Möglichkeit mit Frauen und Männern aus der ganzen Welt einen Moment des Friedens zu teilen.“

Valentin

Denise Misseri

verbindet Musik und italienische Poesie.

Denise: “ Frieden kann nur durch Wissen erreicht werden: das Wissen um das Leiden der Menschen und wie durch Propaganda Hass verbreitet werden kann. Mein Ziel in der Kunst  ist es, eine universelle Vision von Menschlichkeit zu teilen, die weder Farbe noch Nationalität kennt.

Denise